Archiv | September 2017

Das royale Wahlstudio

In den kommenden Stunden ist mit einem vermehrten Aufkommen von Hyperventilation und schlechter Laune in den traditionellen und sozialen Medien zu rechnen. Wir empfehlen ruhiges Ein- und Ausatmen und finden Quallen ohnehin viel schöner als all die Gestalten, die heute Abend im TV zu sehen sind. Wir schalten deshalb live nach Kalifornien zum Monterey Bay Aquarium.

Bis zur Umsetzung unseres Journalismusfinanzierungsdekrets kann unsere Arbeit mittels eines einfachen Klicks auf den „Spenden“-Knopf gleich oben rechts unterstützt werden. Oder mit einem Einkauf in unserem Shop.

Social Sharing powered by flodjiShare

Von einem, der auszog, die Miese Marine und die Böse Beatrix das Fürchten zu lehren

Prinz Leo im Glück

Prinz Leo im Glück

Ein Märchen von Gastprinzessin Melanie

Im übrigen empfehlen die Prinzessinnenreporter die Facebook-Gruppe Wählen ohne Aufhebens, die viele schöne Beiträge über Rolltreppen und Mufflonfutter enthält

 
Es war einmal eine Prinzessin, die hieß Leo Fischer. Leo war eine sehr liebe und schlaue Prinzessin, die sich gern um die große Politik kümmerte und die dortigen Horden der Finsternis bekämpfte. Weiterlesen

Social Sharing powered by flodjiShare
Dieser Eintrag wurde am 22. September 2017 veröffentlicht. Ein Kommentar

Frauen gegen die AfD

Frauen gegen die afd

Keine Frau sollte AfD wählen, sagt Gastprinzessin Sarah Hinney.

Vor rund zwei Wochen saß ich einem AfD-Politiker gegenüber, der mir lächelnd sagte, dass es „unter Umständen“ vollkommen in Ordnung sei, wenn Frauen weniger verdienten, als Männer. Die „Umstände“ erklärte er mit dem unterschiedlichen Körperbau und meinte das ernst. Der Equal-Pay-Day sei deshalb auch eine alberne Propagandaaktion. Letzteres zu betonen, ist der AfD so wichtig, dass sie es wörtlich in ihr Programm zur Bundestagswahl geschrieben hat.

Weiterlesen

Social Sharing powered by flodjiShare
Dieser Eintrag wurde am 16. September 2017 veröffentlicht. 3 Kommentare

Mein ganz persönlicher #Schulzzug

Später wurde es deutlich voller

Später wurde es deutlich voller

Wenn mit Heiko Maas die SPD-Prominenz schon mal zum Wahlkampf in die eigene Heimatstadt kommt, kann es nicht schaden, ihr dabei zuzugucken. Fand unsere Gastprinzessin Robin Patzwaldt. Und ging dann doch früher wieder nach Hause.
Weiterlesen

Social Sharing powered by flodjiShare

Die rosarote Presseschau (40)

design by marax

design by marax

 

Die Welt ist gar nicht der große, einzig von den Horden der Finsternis bevölkerte Planet, auf dem ein typischer Tag damit beginnt, dass man sich am liebsten gleich wieder die Decke über den Kopf ziehen würde. Wirklich nicht. Warum nicht, erklären wir in unserer Rubrik mit Nachrichten, die die Horden der Finsternis gar nicht gerne hören.
Weiterlesen

Social Sharing powered by flodjiShare