Die rosarote Presseschau (38)

design by marax

design by marax

 

Die Welt ist gar nicht der große, einzig von den Horden der Finsternis bevölkerte Planet, auf dem ein typischer Tag damit beginnt, dass man sich am liebsten gleich wieder die Decke über den Kopf ziehen würde. Wirklich nicht. Warum nicht, erklären wir in unserer Rubrik mit Nachrichten, die die Horden der Finsternis gar nicht gerne hören.
Weiterlesen

Social Sharing powered by flodjiShare

Zusammenfassung aller bisherigen und künftigen Trump-Reden

design by marax

design by marax

Er redet und redet und redet und es nimmmt kein Ende. Als besonderen Service bieten wir nun eine kurze Zusammenfassung aller jemals gehaltenen und zu haltenden Reden des Noch-Präsidenten an. Statt Trump-Reden anzuhören oder nachzulesen können unsere Qualitätsleser nun entspannt die zusätzliche Freizeit genießen. Bitte sehr: Weiterlesen

Social Sharing powered by flodjiShare

Die rosarote Presseschau (37)

design by marax

design by marax

 

Die Welt ist gar nicht der große, einzig von den Horden der Finsternis bevölkerte Planet, auf dem ein typischer Tag damit beginnt, dass man sich am liebsten gleich wieder die Decke über den Kopf ziehen würde. Wirklich nicht. Warum nicht, erklären wir in unserer Rubrik mit Nachrichten, die die Horden der Finsternis gar nicht gerne hören.
Weiterlesen

Social Sharing powered by flodjiShare

Fake-News galore: Breitbart bebildert Hetze mit Podolski

Screen Shot 2017-08-20 at 09.31.23Breitbart verleiht dem Begriff „Text-Bild-Schere“ völlig neue Bedeutung – denn das Foto, dass zur Illustrierung eines Texte über angeblich per Jetski übers Mittelmeer geschleuste Flüchtlinge verwendet wurde, zeigt weder das Mittelmeer noch einen Fluchthelfer noch einen Refugee, sondern den Atlantik, einen unbekannten Nichtfluchthelfer und Lukas Podolski.

Weiterlesen

Social Sharing powered by flodjiShare
Dieser Eintrag wurde am 20. August 2017 veröffentlicht. Ein Kommentar

Güldene Clubvorteile für exklusive Prinzessinnen-Huldiger/innen

IMG_4841Von unseren royalen Marketing-Chiefs Bernhard Torsch (Text) und Sebastian Bartoschek (Bilder)

Eine Zeitschrift für wütende Bürgerliche eher kompakten Verstandes, deren Name und Herausgeber zu nennen wir unseren Qualitätsleserinnen und -lesern nicht zumuten wollen, buhlt auf erschreckend vulgäre Art um den Brieftascheninhalt ihrer Leserschaft. Dabei verspricht das Periodikum, nennen wir es „XXX“, für den Gegenwert von 500 Euro die tollsten Sachen: Weiterlesen

Social Sharing powered by flodjiShare