Brandaktuelles Update

Während die Prinzessinnen völlig aus dem Schlößchen sind, weil es vor dem nun unmittelbar bevorstehenden Beginn der Finanzierungsphase gilt, ein sog. Pitch-Video zu drehen, und während Schreie wie „Ich hab nichts anzuziehen!“ aus dem Prinzessinnenreporter-Headquarter (kurz: PR♕HQ) dringen, hat der von Bad Hair Days und anderem Trouble vollkommen ungerührte PR-Profi Prinz Kasimir mittlerweile begonnen, diplomatische Beziehungen mit anderen Königshäusern aufzunehmen. Für manchen Zaunkönig endete das allerdings unschön. Dafür erreichten zahlreiche Grußadressen das Headquarter (PR♕HQ). Der butenländische Prinz Lui läßt per Glückwunschtelegramm „monarchische Grüße“ ausrichten. Bei Königin Beatrix ist Kasimir bereits zum lecker Mittagessen geladen, bei Prügelprinz Ernst August von Hannover zum gemeinsamen Jagen. Die Prinzessinnen begrüßen dieses Entwicklung ausdrücklich. Schließlich atmet es die Idee von Prinzessinnenreporter, sich nicht völlig von der Welt da draußen abzuschotten.

Social Sharing powered by flodjiShare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Geographica  –  What City Do You See?