PR für PR

Auch diese Woche haben die Prinzessinnenreporter andere für sich arbeiten lassen, und, eingekuschelt in unsere Himmelbetten, blicken wir zufrieden auf die PR-Ausbeute zurück. Das Forum Qualitätsmedien zeigt sich sichtlich erleichtert, daß der Qualitätsjournalismus endlich von uns gerettet wird, die Jungle World preist uns gebührend, Heise.de und Bildblog sind so sprachlos, daß sie lieber gleich uns das Wort erteilen und es bei Leseempfehlungen belassen.
Auch die FAZ gehört zu unserer Untertanencrowd, ist allerdings nicht in der Lage, unsere gekrönten Häupter auseinanderzuhalten. Wir sehen das als Bestätigung dafür, wie sehr unser neuer Journalismus gebraucht wird.

Social Sharing powered by flodjiShare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Mathematica  –  Do the Math