Schickeria entsetzt: Von Norbert Hofer verleugnet

Uns erreichte soeben eine empörte E-Mail unserer Schwesterseite „Schickeria-Reporter“ mit der dringenden Bitte um Veröffentlichung auf unserem royalen Nachrichtenportal. Wir sind allergütigst geneigt, diesen Wunsch zu erfüllen.

„Der österreichische Präsidentschaftskandidat Norbert Hofer warf seinem Mitbewerber Alexander Van der Bellen in einer Fernsehdiskussion vor, der ,Kandidat der Schickeria´ zu sein, während er, Hofer, der ,Kandidat der Menschen´ sei. Das hat uns tief verletzt, denn auch wir sind Menschen. Wenn ihr uns aus Schwabing vertreibt, weinen wir nicht? Wenn ihr Champagner aus unseren Bauchnabeln schlürft, lachen wir nicht? Wenn ihr uns politisch vereinnahmt, sollen wir uns nicht rächen?
Und wieso, Herr Hofer, verleugnen sie uns? Sie sind doch viel mehr von unserem Schlage als jener bärtige Kettenraucher, der lieber Bücher liest statt auf Ibiza zu feiern, bis der Arzt kommt, der übrigens oftmals derselben Burschenschaft angehört wie Sie. Wer wenn nicht all die Rechtsanwälte, Zahnärzte, Apotheker und Schönheitschirurgen, also ihr normaler Umgang, Herr Hofer, ist denn die Schickeria?

Wir sind zutiefst gekränkt.

Enttäuschte Grüße

Ihre Schickeria-Reporter“

Social Sharing powered by flodjiShare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Geographica  –  What City Do You See?