Technik-Upgrade-Update

Frühjahrsmüdigkeit hat das Prinzessinnenreporter-Headquarter (kurz: PR♕HQ) erfasst. Nur ein Bewohner wird nicht müde, technische Errungenschaften zu ersinnen, die den Prinzessinnen, ihrem Hofstaat und der Untertanencrowd das Leben leichter machen: Prinz Kasimir hat eigenpfotig die IPrincess-Watch entwickelt. Sie hilft dir, dich weniger zu verausgaben. Sie spürt, wenn du liegst und dich nicht bewegst – und rechnet dir das an. Die dazugehörige Passivity-App unterscheidet mit Hilfe von Sensoren die Passivitätszustände Liegen, Fläzen, Abhängen, Chillen und Pennen.

Die Prinzessinnen sind derzeit rund um die Uhr unermüdlich im Einsatz, um die Watch zu testen. Prinzessin Marit hat sich allerdings bereits Minuspunkte eingehandelt, weil sie zwar, statt zu tanzen, vorschriftsgemäß auf dem rosa Sofa lag, aber dabei diesen Text schrieb. Viel zu viel Aktivität! Wir geloben Besserung, denn Prinzessinnen müssen Vorbilder sein.

Vom Erfinder getestet: Die IPrincess-Watch bietet einen um 40% höheren Entspannungsfaktor als herkömmliche Totholzmedien

Vom Erfinder getestet: Die IPrincess-Watch bietet einen um 40% höheren Entspannungsfaktor als herkömmliche Totholzmedien

Social Sharing powered by flodjiShare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Geographica  –  What City Do You See?