Freitagstexter: die Siegerehrung

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des dieswöchigen Freitagstexters und haben uns die Wahl des Siegerbeitrags nicht leicht gemacht.

Einen respektablen 3. Platz erreichte letztlich la-mamma mit dem Kommentar

„alle frösche jetzt preisgesenkt, die kussmünder sind etwas zu groß!“

Platz 2 geht an Wolf-Dieter Busch für:

„Ich wohne in 49610 Quakenbrück und mir fällt zu dem Foto ü-ber-haupt-nix ein.“

Und … Trommelwirbel, Tusch … der 1. Platz sowie der formschöne Freitagstexter-Pokal gehen an hele mit der schockierenden Enthüllung:

„Wieder zahlreiche Kussopfer entdeckt. Angelockt von den rosa Versprechen der falschen Prinzessinnen, auf der Suche nach Erlösung aus ihre grau-grünen Alltag, harren die Betroffenen ihrer Befreiung.“

 

freitagstexter

 

 

 

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch – und bitte noch mal hier melden und Bescheid sagen, wo der Freitagstexter das nächste Mal stattfindet.

Social Sharing powered by flodjiShare
Dieser Beitrag wurde am 27. Juni 2017 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 4 Kommentare

4 Gedanken zu „Freitagstexter: die Siegerehrung

  1. Da stieg des Königstochter Zorn,
    auf diesen Wasserplatscher,
    sie packt den Frosch am Halse vorn,
    schleudert ihn voll an die Wand,
    mit einem festen Klatscher.

    Vielen Dank für die Ehre 🙂 Also einen hätt ich noch …
    Aber leider keinen Blog, würde man mir bei den Prinzessinnen Unterschlupf gewähren? Wenn ja, an wen darf ich ein Bildchen schicken? Wenn nicht, finden wir auch noch ne Lösung 🙂

    • Prinzipiell möglich wäre das schon, allerdings sähe das schon ein wenig merkwürdig aus. Vorschlag: Wir warten, ob sich bis Donnerstagnachmittag ein anderer Blog findet; wenn nicht, melden wir uns per E-Mail und lassen uns deinen Beitrag schicken, ok?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Geographica  –  What City Do You See?