Erneutes Update

Im Prinzessinnenreporter-Headquarter (kurz: PR♕HQ) wird rund um die Uhr fieberhaft gearbeitet. Es ist schließlich viel zu tun: Abhörsichere Leitungen müssen verlegt werden (als letzte Bastion vor den Horden der Finsternis mit revolutionärem Onlinejournalismus-Rettungskonzept kann man nicht vorsichtig genug sein), revolutionäre Programme gecodet und die täglichen Themenkonferenzen vorbereitet werden. Dazu kommen ständig stilistische Entscheidungen, denn alles, wirklich alles im Prinzessinnenreporter-Headquarter (kurz: PR♕HQ) soll  unsere Grundsätze widerspiegeln. Aber auch der Spaß kommt nicht zu kurz: Heute mussten wir sehr schmunzeln, als unser Ethik-Beauftragter Leo, gedankenverloren in den Werken von RamBam blätternd, beinahe in einen Eimer Farbe getreten wäre.

Social Sharing powered by flodjiShare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Geographica  –  What City Do You See?