#FreeDeniz! Und alle anderen Journalisten auch.

Foto: Jessica Broscheit

Foto: Jessica Broscheit

Und weil Anwälte viel Geld kosten und überhaupt aus Prinzip: Kauft dieses eBook!

Bis zur Umsetzung unseres Journalismusfinanzierungsdekrets kann unsere Arbeit mittels eines einfachen Klicks auf den „Spenden“-Knopf gleich oben rechts unterstützt werden. Oder mit einem Einkauf in unserem Shop.

Dieser Beitrag wurde am 1. März 2017 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 1 Kommentar

Ein Gedanke zu „#FreeDeniz! Und alle anderen Journalisten auch.

  1. Pingback: Umleitung: Transparenz in NRW und anderer Fake und dazu ein paar Fakten | zoom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Mathematica  –  Do the Math