Auf die Lügenpresse, Teil 3.1

Screen Shot 2015-10-04 at 7.21.36 PMWenn es nicht beim Geschrei bleibt – Chronik der Angriffe auf Journalisten in der letzten Woche, zusammengestellt von Elke Wittich

25. November, Cottbus

Auf einer Kundgebung der AfD in Cottbus wird die ZDF-Reporterin Britta Hilpert unter Lügenpresse-Geschrei angerempelt und geschubst. Ihren Bericht gibt es hier, klick

25. November
Der Deutsche Journalisten-Verband will Fälle von Übergriffen gegen Journalisten nunmehr sammeln und ruft Betroffene auf, sich zu melden. Klick

Anfang November – Nachtrag:

Der Redakteur der Ruhr Nachrichten, Peter Bandermann, wird seit einem Jahr von Nazis provoziert, bedrängt und bedroht (Näheres hier, klick) Die Dortmunder Staatsanwaltschaft stellte ein Ermittlungsverfahren gegen Unbekannt jedoch ein, weil Bandermanns Lebensgestaltung nicht „schwerwiegend beeinträchtigt“ sei und er weder seinen Arbeitsplatz noch seinen Wohnort habe wechseln müssen. Der Rechtsausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags soll den Fall nun prüfen.

Die Prinzessinnreporter-Chronologie der Übergriffe auf schreibende und fotografierende Pressevertreter im November:
Teil 1
Teil 2

Die „Team Lügenpresse“-Kollektion gibt es hier, klick

Social Sharing powered by flodjiShare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Mathematica  –  Do the Math