Die rosarote Presseschau

… entfällt heute leider wieder, weil die zuständige Redakteurin die letzten neun Tage mit Geldverdienen verbracht hat. Wer uns mehr Zeit für royalen Qualitätscontent verschaffen möchte, sei noch einmal auf die untenstehenden Spendenmöglichkeiten verwiesen.

Völlig freudlos lassen wir die Woche aber dann doch nicht ausklingen.

 

Bis zur Umsetzung unseres Journalismusfinanzierungsdekrets kann unsere Arbeit mittels eines einfachen Klicks auf den „Spenden“-Knopf gleich oben rechts unterstützt werden. Oder mit einem Einkauf in unserem Shop.

Social Sharing powered by flodjiShare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Mathematica  –  Do the Math