Julistrand

 

 

Ein Juligedicht von unserem Hofpoeten Robert Friedrich von Cube

 

In Sandalen
Im Sand aalen

Sonnenbrille
Sonnenmilch
Kokosduft

Körnchen kratzen
klebrig auf der Haut
und knirschen

Wasser im PET
warm wie Tee

ein Handtuch
taucht langsam in den Sand

Sand trägt auch der Wind
mit etwas Schall vermengt
und Kokosduft

Das Meer gähnt Wellen
später den Fuß reinhalten
und Muscheln zertreten
diese kühlen Cracker im Schlick

Aber erstmal ein Keks
in dessen Poren
Sandkörner kauern
knirscht halt
na und

 

Bis zur Umsetzung unseres Journalismusfinanzierungsdekrets kann unsere Arbeit mittels eines einfachen Klicks auf den „Spenden“-Knopf gleich oben rechts unterstützt werden. Oder mit einem Einkauf in unserem Shop.

Social Sharing powered by flodjiShare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Mathematica  –  Do the Math